Alanis Morissette | Konzert at Montreux Festival, Live ’12

Künstler | Musik | Konzert
Spotify Deezer Soundcloud YouTube
Spotify Deezer YouTube

Höre und schaue diese Playliste auf die Plattformen oben an oder einfach mit den eingebetteten Player unten, ohne die Seite zu verlassen.

Trackliste


01 – Alanis Morissette – I Remain [Live] – 2012
02 – Alanis Morissette – Woman Down [Live] – 2012
03 – Alanis Morissette – All I Really Want [Live] – 2012
04 – Alanis Morissette – You Learn [Live] – 2012
05 – Alanis Morissette – Guardian [Live] – 2012
06 – Alanis Morissette – Flinch [Live] – 2012
07 – Alanis Morissette – Forgiven [Live] – 2012
08 – Alanis Morissette – Hands Clean [Live] – 2012
09 – Alanis Morissette – I Remain [Live] – 2012
10 – Alanis Morissette – Citizen of the Planet [Live] – 2012
11 – Alanis Morissette – Ironic [Live] – 2012
12 – Alanis Morissette – Havoc [Live] – 2012
13 – Alanis Morissette – Head Over Feet [Live] – 2012
14 – Alanis Morissette – Versions of Violence [Live] – 2012
15 – Alanis Morissette – I Remain [Live] – 2012
16 – Alanis Morissette – You Oughta Know [Live] – 2012
17 – Alanis Morissette – Numb [Live] – 2012
18 – Alanis Morissette – Hand in My Pocket [Live] – 2012
19 – Alanis Morissette – Uninvited [Live] – 2012
20 – Alanis Morissette – Thank U [Live] – 2012


ID

Alanis Morissette | #alanismorissette
(Alanis Nadine Morissette)
[1974-…], Ottawa, ON, Kanada

Biografie


Alanis Nadine Morissette ist eine kanadisch-US-amerikanische Sängerin.

1995, im Alter von 21 Jahren, veröffentlichte Morissette ihr erstes internationales Album Jagged Little Pill, das einen unerwartet großen Erfolg hatte. Zunächst stieg das Album zwar nur auf Platz 118 der Billboard-200-Charts ein, kletterte aber mit dem Erfolg der Singles « You Oughta Know », « Hand in My Pocket », « You Learn », « Head over Feet » und « Ironic » bis auf Platz 1. Das Album verkaufte sich weltweit mehr als 30 Millionen Mal, davon allein 16 Millionen Mal in den USA, drei Millionen Mal in Großbritannien und eine Million Mal in Kanada. Morisette gewann bei den Grammy Awards 1996 in den Rubriken Album of the Year (Album des Jahres) und Best Rock Album (Bestes Rockalbum) sowie in Best Female Vocal Performance (Beste Darbietung einer Sängerin) und bester Rock-Song für You Oughta Know.

1998 veröffentlichte sie das Album Supposed Former Infatuation Junkie, das die Hitsingles « Thank U » und « Joining You » enthielt. Im nächsten Jahr folgte Alanis Morissette – MTV Unplugged. Nach dem Tod von Nusrat Fateh Ali Khan 1997 vervollständigte sie dessen Beitrag Mercy auf dem Album The Prayer Cycle von Jonathan Elias. Da es international klingen sollte, übersetzte sie den Text zusammen mit ihrer Großmutter und sang ihn auf Ungarisch. 1998 steuerte sie außerdem den Song Uninvited zum Soundtrack von Stadt der Engel bei, der mit zwei Grammys ausgezeichnet wurde.

Im August 2012 erschien das Album Havoc and Bright Lights. Die Platte sei von einer fürsorglichen, mütterlichen, angemessenen erwachseneren Art gekennzeichnet, sagte die Sängerin in einem Interview. Große Teile des Musikvideos zu Guardian (2012) entstanden in Berlin.

Live at Montreux is a video release that was filmed at Montreux Jazz Festival, Switzerland. The concert was recorded as part of Morissette’s Guardian Angel Tour, in her third appearance at the festival, showing several tracks of the album “Havoc and Bright Lights”, which had not yet been released at that time.
[Wikipedia]

Weiterlesen · Von Wikipedia, die kostenlose Enzyklopädie


Eingebettete Player

Spotify

Deezer

YouTube


Mehr Titel?

Alanis Morissette - Zoom 91-17Alanis Morissette - Live at Montreux 2012

Mehr Konzerte ?

  • Johnny Hallyday - Concert Live @ La Cigale 1994
    Johnny Hallyday | Concert Rough Town Tour: La Cigale 1994
  • Casseurs Flowters - Concert Comment C'Est Loin Tour- Live Tour 2016
    Casseurs Flowters | Konzert Comment C’Est Loin Tour: Live Tour ’16
  • Bruce Springsteen - Concert In Concert/MTV Plugged
    Bruce Springsteen | Konzert In Concert MTV Plugged ’92
  • Depeche Mode - Concert Off the Record Live 1981
    Depeche Mode | Konzert “Off The Record” Live ’81
  • Depeche Mode - Concert Delta Machine Tour- Live in Spain 2013
    Depeche Mode | Konzert Delta Machine Tour: Live in Spain ’13
  • The Chemical Brothers - Concert Don't Think '12
    The Chemical Brothers | Konzert Don’t Think ’12
  • Rocket Juice and the Moon
    Rocket Juice and The Moon | Konzert Rocket Juice and the Moon Tour: Live in Marseille ’11
  • Michael Bublé - Meets Madison Square Garden 2005
    Michael Bublé | Konzert Call Me Irresponsible Tour: Live From Madison Square Garden ’08
  • David Bowie - Concert Heathen Tour- Live at Olympia Paris 2002
    David Bowie | Konzert Heathen Tour: Live @ the Olympia Paris ’02
  • Blur - Think Tank 2003
    Blur | Konzert Think Tank Tour: Live im Bataclan ’03
  • Ibeyi - Concert Live at Le Trianon 2015
    Ibeyi | Konzert Live at Le Trianon ’15
  • Arcade Fire - Concert at Madison Garden 10
    Arcade Fire | Konzert at Madison Square Garden ’10

Andere Wünsche?

Die komplette Kollektion der playlists ist über das Menü verfügbar.

Fehlt ein Titel? Einen Titel hinzufügen? Sende deine Anfrage an request@potoclips.com. Service ist nur für registrierte Potoclipers verfügbar.

Gute Session! Hab Spaß!